Aktuelle Meldungen zur Corona-Lage an der Schule

Im nachstehenden roten Kasten sind alle Klassen, die coronabedingt zu Hause bleiben müssen, und Termine, die coronabedingt abgesagt werden müssen, aufgeführt.  Weiterführende Informationen und Meldungen erhalten Sie hier.

Stand der Meldung: 17.02.2021 um 09:30 Uhr

Liebe Schulgemeinde,

ab dem 22. Februar 2021 sind folgende Maßnahmen im Schulbetrieb geplant:

  • Wechselunterricht (tageweise) für die Jahrgänge 5 und 6
  • Einrichtung einer Notbetreuung - Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Elternschreiben, der Anmeldung zur Notbetreuung sowie der Arbeitgeberbescheinigung
  • Maskenpflicht besteht für alle Jahrgänge
  • Fortsetzung des Distanzunterrichts für die Jahrgänge 7 bis 10
  • Präsenzunterricht für die Abschlussklassen 10R und 9H nach Stundenplan unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln
  • Präsenzunterricht für die Intensivklassen unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln

Die Cafeteria ist bis auf Weiteres geschlossen. Es gibt auch kein Mittagessen. Bitte informieren Sie sich aber auf der Homepage, sollten Änderungen vorgenommen werden. Die Nachmittagsbetreuung ist nach wie vor bis auf Weiteres ausgesetzt.

Weitere Innformationen entnehmen Sie bitte dem Elternbrief des Kultusministers zur Schulsituation vom 11.02.2021 und dem Hygieneplan 7.0. Die Anlagen zum Hygieneplan finden Sie im Downloadbereich.