Rosen Rosen Rosen Der Valentinstag ist zwar schon vorüber, aber die Schülerinnen und Schüler der Adolf-Reichwein-Schule erfreuen sich teilweise noch immer an den Rosen, die die SV-Mitglieder in den Klassen vorbeigebracht haben.

Das erste Mal wurde diese Aktion gestartet, bei der man eine Woche vorher eine Rose bestellen konnte. Diese wurde dann mit einem Papierherz versehen, auf das man seine Wünsche,Grüße und Botschaften geschrieben hat. Am Valentinstag selbst ist dann der SV-Vorstand in den Klassen vorbeigekommen und hat die Rosen an die Empfänger verteilt. Man konnte die Begeisterung im ganzen Schulhaus hören und es war sicherlich nicht eine Einzelaktion.

Wir werden sie nächste Jahr wiederholen, so die SV-Mitglieder, die alles mit Ihren beiden Vertrauenslehrern, Frau Yesilhark und Herrn Kilic, organisiert hatten.


Zurück nach oben